Sichere dir 10% auf den ersten Kauf
0

Fragen an den Partner – für gute Gespräche im Alltag!

Fragen an den Partner: Junges Paar schaut sich frisch verliebt an. Sie sind in der Küche und berühren sich am Arm.

Du wünschst dir gute Gespräche in deiner Beziehung? Hier hast du 10 Fragen an den Partner – für mehr Nähe und gute Kommunikation im Alltag!

Das ist jetzt kein Rocket Science“, trotzdem muss der folgende Satz einmal gesagt (bzw. geschrieben😉) werden:

In einer Beziehung ist es wichtig, regelmäßig gute Gespräche zu führen, um die Beziehung zu pflegen und zu vertiefen. 

Ich weiß, es klingt einfacher als getan!

Indem du deinem Partner gute Fragen stellst, zeigst du ihm, dass du an seinem Leben interessiert bist und bereit bist, ihm zuzuhören. In diesem Blog-Artikel möchte ich dir deshalb 10 Fragen an den Partner vorstellen, die du deinem Partner (oder auch deiner Partnerin) stellen kannst, um im Alltag gute Gespräche zu führen und eure Beziehung zu stärken.

WICHTIG: Du beantwortest die Fragen natürlich auch. Zu einem Gespräch gehören immer zwei Menschen. Und schließlich sind es Fragen für Paare! 💏

Also, los geht’s:

10 Fragen an den Partner

1. Wie geht es dir heute?

Diese Frage mag einfach erscheinen, aber es ist wichtig, sie regelmäßig zu stellen, um sicherzustellen, dass du und dein Partner sich auf einer emotionalen Ebene miteinander verbinden. ❤️ Indem du diese Frage stellst, zeigst du deinem Partner, dass du an seinem Leben interessiert bist und bereit bist, ihm zuzuhören. 

 

2. Was war heute der schönste Moment für dich?

Indem du nach den positiven Erlebnissen deines Partners fragst, kannst du seine Stimmung verbessern und ihm das Gefühl geben, dass du dich für sein Leben interessierst. Du kannst dich auch über die Dinge freuen, die deinen Partner glücklich machen, und möglicherweise einige dieser Dinge gemeinsam genießen. Ich liebe die Frage: Wie war heute der schönste Moment für dich?! Diese Frage steht auch in unserem Gesprächsflip® für Paare. Sie kann von Paaren ganz einfach beantwortet werden. Sie führt neben guten Gesprächen im Alltag auch dazu, dass wir uns auf die positiven Dinge und Momente im Alltag konzentrieren. 

Als Elternpaar auch eigene Fragen für gute Gespräche führen

 

3. Was hat dich heute gestresst?

😤 Es ist wichtig, nicht nur nach den guten Dingen zu fragen, sondern auch nach den schwierigen Dingen, die dein Partner möglicherweise erlebt hat. Etwa bei der Arbeit, oder auch zu Hause. Diese Frage zeigt, dass du bereit bist, deinem Partner zuzuhören, wenn er seine Sorgen und Ängste teilt. Du kannst auch nach Wegen suchen, wie du deinem Partner helfen kannst, mit dem Stress oder seinen Sorgen umzugehen.

 

4. Was ist dir in letzter Zeit aufgefallen?

Diese Frage kann dazu beitragen, dass dein Partner über Dinge nachdenkt, die ihm wichtig sind und die er normalerweise nicht erwähnt. Es kann auch eine vielversprechende Möglichkeit sein, mehr über die Interessen und Gedanken deines Partners zu erfahren und gemeinsame Interessen zu entdecken. Für noch mehr Nähe und Zeit zu zweit im Alltag.

 

5. Was möchtest du am Wochenende gern unternehmen?

Indem du nach den Plänen deines Partners für das Wochenende fragst, zeigst du ihm, dass du bereit bist, gemeinsam Zeit zu verbringen. Du kannst auch herausfinden, was dein Partner gern tut, und gemeinsame Aktivitäten zu planen. Vielleicht plant ihr mal etwas völlig Spontanes, Besonderes … etwas, das ihr noch nie gemacht macht (aber immer schon machen wolltet! Ein Picknick, ein Lagerfeuer, ein Ausflug … 😊

 

6. Was sind deine langfristigen Ziele?

Es ist wichtig, gemeinsame Ziele in einer Beziehung zu haben. Indem du nach den Wünschen und Zielen deines Partners fragst, kannst du herausfinden, welche gemeinsamen Ziele ihr habt und wie ihr diese erreichen könnt. Es ist auch eine Chance, deinen Partner besser kennenzulernen und zu verstehen, was ihm wichtig ist. Alternativ könnt ihr auch über eure Ziele in den nächsten 1–3 Jahren sprechen! Was steht beruflich oder auch privat an?

Älteres Paar sitzt auf dem Sofa und unterhält sich angeregt

7. Was war dein Lieblingsmoment in unserer Beziehung?

Eine schöne ‘Deep Talk Frage’ zum Thema Liebe! ❤️ Indem du nach dem Lieblingsmoment deines Partners in eurer Beziehung fragst, kannst du die Erinnerungen und Momente schätzen, die ihr beide geteilt habt. Es kann auch dazu beitragen, die positiven Aspekte eurer Beziehung zu betonen und euer Engagement füreinander zu stärken. 

 

8. Was möchtest du in unserer Beziehung verbessern?

Es ist wichtig, regelmäßig Feedback zu geben und zu erhalten, um eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen. Gerade im (stressigen) Alltag gehen manche Themen schnell unter und erste Kleinigkeiten schleichen sich sein. Indem du deinem Partner die Möglichkeit gibst, Dinge zu nennen, die er verbessern möchte, zeigst du, dass du offen für Veränderungen bist und bereit bist, an der Beziehung zu arbeiten. Du kannst auch diskutieren, wie ihr gemeinsam an euren Herausforderungen arbeiten könnt, um eure Beziehung zu stärken.

 

9. Was sind zurzeit deine Lieblingsfilme/Bücher/Songs?

Indem du nach den Interessen deines Partners fragst, kannst du seine Persönlichkeit besser kennenlernen und gemeinsame Interessen entdecken. Diese Frage kann auch dazu beitragen, eine Unterhaltung zu starten und eurem Partner das Gefühl zu geben, dass du an seinen Hobbys interessiert bist. Oder ihr nutzt gleich die Gelegenheit, um euch am Sonntagabend einen Film anzusehen!

 

10. Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Indem du nach den Zukunftsplänen deines Partners fragst, kannst du herausfinden, wohin er in seinem Leben gehen möchte und welche gemeinsamen Ziele ihr habt. Hausbauplanung, Familienplanung, Urlaubsplanung, Karriereplanung … was auch immer dir/euch wichtig ist! Es ist auch eine echte Möglichkeit, über eure Pläne als Paar zu sprechen und darüber nachzudenken, wie ihr diese erreichen könnt.

Paar kuschelt morgens im Bett. Mann arbeitet viel, nimmt sich aber Zeit für seine Partnerin.

Fazit: Beziehungsfragen

Insgesamt können diese 10 Fragen an den Partner dazu beitragen, eine erfolgreiche Beziehung aufzubauen, indem sie eure Verbindung stärken und eure Kommunikation in der Beziehung verbessern. Gerade im (stressigen) Alltag führt die Routine-Frage Wie war dein Tag?häufig zu einsilbigen Antworten (wie Gut.“ oder Wie immer.“). Das kann ganz schön frustrierend sein. 😩Achte mal BEWUSST darauf, ob du diese Frage im Alltag stellst und wie dein Partner (oder auch Kind) darauf antwortet! Das ist der Grund, warum ich flip gegründet habe!

Und denk daran, dass es wichtig ist, nicht nur Fragen zu stellen, sondern auch zuzuhören und auf die Antworten deines Partners einzugehen. Indem du ihm das Gefühl gibst, dass du an seinem Leben interessiert bist und bereit bist, zuzuhören, kann eure Beziehung noch stärker werden. 💪

Kurzum: Diese einfachen Fragen an den Partner können dazu beitragen, eine glückliche Beziehung aufzubauen, indem sie eure Verbindung stärken und eure Kommunikation im Alltag verbessern. 

Und jetzt?

Wie du am besten vorgehst:

  1. Schreibe die 10 Fragen an den Partner auf ein Blatt Papier und schneide die Fragen mit einer Schere aus, sodass kleine Fragekarten entstehen.
  2. Lege die Fragekarten in eine leere Schüssel, in eine Dose oder Ähnliches. Stelle diese sichtbar auf den Esstisch oder euren Couchtisch.
  3. Zieht eine Karte jeden Abend beim Abendbrot oder auf dem Sofa (wenn eure Kinder im Bett sind). Eine Frage pro Tag reicht völlig aus. Maximal zwei Fragen.
  4. Lest die Frage des Tages laut vor. Wer als Erstes antwortet, ist egal – und schon fühlst du dich deinem Partner (oder deiner Partnerin) näher als je zuvor.
  5. Eine weitere Möglichkeit ist, dass ihr nur einmal die Woche eine Karte zieht (bspw. samstags oder sonntags). Dann habt ihr ein wöchentliches Paarritual.

Alternativ: Hol’ dir das Handout mit 16 Fragen für Paare!

Oder, noch einfacher, lade dir unser kostenloses Handout mit 16 Fragen an den Partner herunter! Einfach das PDF ausdrucken und die Fragen an den Partner ausschneiden. Es handelt sich hierbei um interessante Alltagsfragen, die besser sind als Wie war dein Tag?“. Du darfst gespannt sein. 😁

Ich wünsche euch viele gute Gespräche und Zeit zu zweit! ❤️

Corinna von flip

Dr. Corinna Busch

P.S.: Wenn du Fragen oder Anregungen hast, hinterlasse uns unten gern einen Kommentar oder schreib’ uns eine E-Mail an hallo@we-flip.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren...

Corinna und Karsten von flip präsentieren ihren neuen flip Shop. Sie halten den Laptop und das Handy in die Kamera und freuen sich riesig

Schaut mal, unser neuer flip Shop ist live!

Willkommen im neuen flip Shop – Alles neu, nur für euch! 🥳 Wir freuen uns riesig, ...
27 Emotionen: Vater und Sohn machen einen Spaziergang und reden offen und konzentriert miteinander

27 Emotionen: Eine Reise durch unsere Gefühlswelt

Entdecke die 27 Emotionen Liste: Hier erfährst du mehr über die Basisemotionen und die 27 Gefühle nach der Studie von Cowen & Keltner (2017).
Emotionale Kompetenz bei Kindern fördern: Kind strahlt in die Kamera, weil sie ihre Hände bunt angemalt hat.

Wie können Eltern die emotionale Kompetenz bei Kindern fördern?

Die emotionale Kompetenz bei Kindern fördern: Ein Leitfaden für Eltern & Der Gesprächsflip® GEFÜHLE: Mit Kindern im Alltag über Gefühle reden

Achte auf deinen Spam-Ordner

Die E-Mail ist in 10 bis 20 Sekunden bei dir 💨. Aber...

Der Datenschutz verlangt von uns, dass wir dir erst eine E-Mail schicken müssen, in der ein Link ist, auf den du klicken musst. Das dient zu deinem Schutz und ist auch gut so. Erst DANACH dürfen wir dir den Gutschein-Code oder Newletter schicken.

Häufiges Problem: die E-Mail landet im Spam und nicht in deiner Inbox. Bitte schaue deshalb auch in deinem Spam-Ordner nach. Wenn dein E-Mail Programm uns noch nicht kennt, dann landet diese E-Mail gerne dort! So findest du den Spam-Ordner. 

Spam-Ordner auf deinem Handy

Spam-Ordner auf dem Desktop

Klasse, die erste E-Mail kommt schon morgen in deiner Inbox an!

Newsletter

Erhalte Tipps für gute Gespräche, gestalte neue flip Produkte aktiv mit und sichere dir tolle Rabatte!

Spare 10%

auf deine erste Bestellung